Monatsarchiv: September 2012

Malhören – Freiheit für die Blockflöte und Djamel Laroussi

Gestern  im Katakombentheater in Essen: ein tolles mitreißendes Konzert mit Wildes Holz und dem überragendem Djamel Laroussi. Wildes Holz sind Markus Conrads (Kontrabass, den fand ich mit seinem Kosaken Kittel und dem Pony sehrsehrnett), Tobias Reisige (Flöte) und Anto Karaula … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag!, Wühltisch! | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Machmallauter – Manu Chao- La Primavera – Me Gustas Tu

Irgendwie bin ich über dieses Lied gestolpert und es hat sich in meinem Kopf verkrochen. Und kommt seitdem nicht  mehr raus.  Zuerst recht einschläfernd, chillig, aber  ab  2: 10 geht es  los. Manu ist Franzose, der Vater ist Galicier, die Mutter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag!, Wühltisch! | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Pluspunkte

So, da bin nun. Mein neuer  Stadtteil. Er ist nicht schick, er ist nicht in, er ist nicht neu, er ist nicht direkt am Wald,  hier wohnt nicht die high society von Essen, er ist ländlich, er hat einen 50er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag!, Wühltisch! | 4 Kommentare

Saturn

Saturn, man kennt ihn als unwirtlichen kalten Planeten unseres Sonnensystems mit giftiger Atmosphäre oder aber als Geschäft einer Kette für Multimedia in Essen – Steele. Kein grosser Unterschied. Sei es drum, ich brauchte einen Satellitenreceiver.  Ich erstand einen der Firma Technishit. Laut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag! | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Eichhörnchen

Und auch im Urlaub habe ich sie getroffen, die sogenannten Eichhörnchen Frauen. Die squirells sind zwischen zwanzig und hundert Jahre alt, meistens klein und zierlich, lange Haare, runde Wangen, riesige Augen. Sie erinnern an Eichhörnchen. Sie frieren leicht und tragen selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Wühltisch! | 6 Kommentare

Machmallauter – Kid Kopphausen – Das Leichteste der Welt

Kid Kopphausen, das sind Nils Koppruch und Gisbert zu Knyphausen ,  die mit „I“ ein eigenes Album voller hörbarer Singer-Songwritermusik veröffentlicht haben. Auf der ersten Single „Das Leichteste der Welt“ hören wir Herrn zu Knyphausen über „das Leben an sich“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag!, Wühltisch! | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Essen 2030 – Setzen, sechs!

„Essen.2030 – machen auch Sie mit!  Essen ist eine lebens- und liebenswerte Stadt mit großen Potenzialen und Herausforderungen gleichermaßen. Darum geht es im Strategieprozess Essen.2030. Die Stadt Essen will gemeinsam mit der gesamten Stadtgesellschaft eine Zukunftsstrategie für Essen entwickeln. Machen auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen