Monatsarchiv: August 2014

Pils?

„Sind Sie das große Pils?“ „Nein, ich bin der  (hoffentlich kalte und nicht aus einem Tetrapack stammende) Weißwein!“ Alle Ähnlichkeiten mit lebenden Personen oder realen Handlungen sind frei erfunden und nicht ruhrgebietstypisch. Echt jetzt.  

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Regenbogenbrücke

Ich las heute, dass ein 26 jähriges Pferd namens Little boy „unerwartet über die Regenbogenbrücke“ gegangen ist. Nach zehn Minuten hyperventilierte ich nicht mehr. Tiere sterben oder verenden, Menschen sterben. Sie gehen nicht über die Regenbogenbrücke! Und nein, es wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag! | 11 Kommentare

Woche 35

Gesehen: Glenn Close in „Damages“.Wußte gar nicht, dass sie so einen schmalen Mund hat und so arrogant gucken kann. Gelesen: „Ärzteblatt“. Na ja. Gearbeitet: Ja. Gesäubert: Mein Hirn, mein Büro, mein Schreibtisch, meine Kitteltaschen. Reicht. Gedacht: Ich könnte mal wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag! | 5 Kommentare

1000

Ein sehr netter urologischer Kollege (Urologen sind immer nett, denen ist nichts Menschliches fremd, Glühbirne in der Harnröhre, Cola Flasche im Po, auf den Staubsauger gefallen usw.): „Ich höre auf. Ich will nicht mehr. Muß was anderes machen.“ Ich (ungläubig, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Klinikkram! | 8 Kommentare

Machmallauter – Dropkick Murphys – The Dirty Glass – Live on Lansdowne

Ja, geht doch! Amerikanische Iren, die keinen seltsamen Stepptanz vorführen sondern laute Musik machen. Danke schön.  Ich zieh mein grünes T-Shirt an. 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag! | 8 Kommentare

Rechts Links

Typischer Samstagnachtdienst: Drei Uhr (schlimmste  Zeit um aufzustehen) Mike (symptomatischer Name) F., 21 Jahre, hackenstramm. Eine Red Bull Whiskey Fahne, die man schon an der Ambulanztür riecht. Mike hat sich geprügelt wie fast jeden Samstagabend. Weil ihn jemand in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Klinikkram! | 9 Kommentare

Machmallauter – Alex Clare – Treading water

Verzweifelt Wasser treten.  Auch wenn es endlos erscheint. (Noch so´n Spruch). Und wenn einem das Wasser zum Hals steht, einfach die Tür aufmachen.  „Maybe it’s another chance to mug myself again Maybe it’s another chance I’m sure I’ll fuck things … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein | 2 Kommentare