Monatsarchiv: Juli 2013

Bilder im Kopf

Gestern nachmittag Konsilvisite mit Dr. Sommer bei einem Patienten: Der 85 jährige Mann ist nach einer Untersuchung bei seinem Urologen in der Praxis kollabiert. Na ja, eine Hafenrundfahrt verträgt nicht jeder. Nach der Visite vor der Tür:  Dr.Sommer, blickt nachdenklich sinnend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Klinikkram!, Wühltisch! | 2 Kommentare

Chirurgenworte

Heute auf der chirurgischen Station 6. Längere Diskussionen über die geplante Aufnahme eines Patienten mit einer Leistenhernie. Schwester Katja: “ Wir haben aber am Mittwoch kein Bett. Dann müssen wir ihn morgen auslagern auf die  Station 12 zu den Unfallchirurgen!“ Dr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Klinikkram!, Wühltisch! | Kommentar hinterlassen

Stöckchen

Eigentlich wollte ich ja ins Bett. Ist Montag, ich habe nach der Arbeit bei 40 Grad 90 Minuten Badminton gespielt. Aber Fraukrokodil hat mir ein Stöckchen zugeworfen,welches ich unbedingt aufheben muss. 1. Was war dein Traumberuf als Kind? Bibliothekarin oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag!, Wühltisch! | 20 Kommentare

Herr M.

Herr M. ist ein Furcht einflößender psychiatrischer Patient. Er ist  1,80 Meter groß, wiegt  220 kg, trägt eine beige Hose mit verstellbarem Bund. Er hat nur noch ein Auge. Das andere Auge hatte ihm ein ehemaliger Gläubiger ausgestochen. So sagt Herr M … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag!, Klinikkram!, Wühltisch! | 4 Kommentare

Marskolonie

Sommerabend, Freitagabend, Biergartenabend.   Mit vier Personen in einem Biergarten einen Tisch zu finden ist nicht so einfach. Wir begannen im Wolpertinger.  Fehler. Voll, voll, voll. Lange Schlange vor  der Bierausgabe, Alle Tische besetzt. Bis auf einen. Da passten noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Wühltisch! | 3 Kommentare

USA – NSA

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Wühltisch! | Kommentar hinterlassen

Zufall

SPON zufolge soll ein geplantes abhörsicheres Aufklärungszentrum auf dem Wiesbadener Militärgelände sobald es fertig gebaut ist, auch vom amerikanischen Geheimdienst NSA bezogen werden. Dass die beteiligten Baufirmen und Materialien sowie Arbeiter nur aus den USA stammen – sicherlich  Zufall. Dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein | 2 Kommentare