Allzeit bereit

Liebe Patienten,

herzlichen Dank, dass Sie unseren Notfallkundendienst  in Anspruch nehmen.  Wir möchten Sie bitten,  folgendes zu beachten:

– Bitte gucken Sie nicht so erstaunt, wenn wir Sie mit in die Klinik nehmen möchten. Selbstverständlich bemühen wir uns Diagnostik, Therapie und Rehabilitationsmaßnahmen eines schweren Herzinfarktes innerhalb von fünf Minuten  in ihrem Wohnzimmer/Küche/Schlafzimmer/Toilette durchzuführen (Privatpatienten: vier Minuten). Leider gelingt es uns nicht immer. Sie müssen uns diese Nachlässigkeit nachsehen. Das portable CT und der Kitteltaschen-OP wird uns erst Anfang nächsten Jahres zur Verfügung stehen. Wir bitten um ihr Verständnis.

– Natürlich nehmen wir auch ihren Hund mit. Er  kann vorne im Wagen mitfahren. Auch der pflegebedürftige Ehepartner, der ohne sie nicht zurecht kommt,  kann als Begleitperson gerne im Krankenhaus untergebracht werden. Die Krankenkasse wird den Aufenthalt sicherlich zahlen. Seien Sie da vollkommen unbesorgt.

– Sie dürfen natürlich jederzeit das Rettungspersonal beschimpfen.  Auch dürfen Sie uns mit Silvesterraketen beschießen. Jegliche Regeln von gutem Benehmen gelten nicht,  wenn Sie sich in der Gegenwart von Menschen in rot-weißer reflektierender Kleidung befinden.

– Bitte entschuldigen Sie unser unfreundliches Gesicht,  wenn wir nachts um drei Ihre seit sechs Wochen bestehenden Brustschmerzen untersuchen sollen. Das ist wirklich völlig kundenunfreundlich. Sie zahlen so viel für ihre Krankenversicherung, da ist es doch das mindeste, dass wir Sie unverzüglich lächelnd in die Klinik fahren. Noch fünf Stunden auf das Öffnen der Praxis ihres Hausarztes zu warten, ist unzumutbar.

– Sollten Sie privat versichert sein, so sagen Sie dies bitte schon beim Anruf bei der Leitstelle. Dann kommen wir mit dem goldenen Rettungswagen und der Sänfte.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Rettungsteam „Allzeit bereit“

Dieser Beitrag wurde unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Klinikkram! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Allzeit bereit

  1. Ano schreibt:

    Das nenne ich doch mal Service.
    Wo muss ich mich melden?
    Gibt es eine Flat?
    Und es wäre nett, wenn du eine App erstellen könntest.

  2. Frau Meyer schreibt:

    Böse. Also, schön böse. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s