Mein erstes Haiku

„Freier Frühlingstag

Hafenwasser Koi glitzernd

Glücklich ist einfach“

Nicht einfach ein Haiku zu schreiben 😉

Bilder von HappyBära

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltag!, Wühltisch! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

11 Antworten zu Mein erstes Haiku

  1. sweetkoffie schreibt:

    nee, gar nicht einfach … mußte erstmal Tante Google befragen, was ein Haiku überhaupt ist.
    Mal sehen, vielleicht krieg ich auch eins hin.
    Schönes WE
    SK

  2. frankzio schreibt:

    Glücklich ist wirklich einfach! 😆

    Glücklich werden dagegen sehr!
    😥
    (der Fisch ist doch nicht wirklich tot ❓ )

  3. frankzio schreibt:

    Warte nur ab. Ich fuchs mich da jetzt
    richtig rein. Die 22 Standardemoticons
    lassen sich nämlich beliebig erweitern.
    Leider nicht a la plug and play.
    Mylady wird selbstverständlich auf
    dem Laufenden gehalten 😉

  4. Pingback: Haiku, 1ster Versuch « Sweetkoffie's Blog – Leben live

  5. frankzio schreibt:

    😯

    …und SCHWUPP überholte sie und ist nur noch
    eine Staubwolke am fernen Horizont….

    SUPER! Ich liebe diese Zappelbildchen.

  6. frankzio schreibt:

    Da guck dir die mal an!

    Ich weiss bloss noch nicht wie man diese Sahnetörtchen
    in die Kommentare einbaut – im Blogbeitrag geht!

    http://www.greensmilies.com/2009/05/28/greensmilies-fuer-wordpress/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s