Big brother is blitzing you

Heute morgen um 6 Uhr ist der Blitzmarathon in NRW gestartet.

Laut Innenminister Jäger geht es nicht um darum Geld in die chronisch klammen Kassen zu spülen (nein, natürlich nicht, wie komm ich nur darauf?).

Vielmehr solle die Bevölkerung vor den Rasern geschützt werden und daher wird heute an 3000 Stellen in NRW geblitzdingst.

Die NRW Bevölkerung wurde öffentlich  zum Denunziantentum aufgerufen und konnte sogenannte Wutpunkte angeben, an denen geblitzt werden soll.

Es soll Bürger geben, die die Polizei dabei noch mit Kaffee und Kuchen versorgen und natürlich mit Strom für die Radargeräte…Und die noch stolz darauf  sind.

Sagt mal, merkt ihr eigentlich überhaupt noch irgendwas? Ihr werdet von der Landesregierung instrumentalisiert und zur Blockwart Mentalität erzogen und angeleitet! Ihr folgt der Pseudoargumentation von Jäger und denkt, dass durch diese Aktion auch nur ein Unfalltoter verhindert wird?  Glaubt ihr wirklich, dass der Staat euer Freund ist?

Merkt ihr  nicht, dass es immer mehr eine Gleichmacherei wird mit dem Ziel der angepasste Bürger?

Und ihr Übermütter und geifernden Frührenter mit Opel Vectras, die ihr nix zu tun habt, macht noch mit dabei?

Petzern hat man früher die Nase langgezogen…

     Foto von dmytrok , thx!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Big brother is blitzing you

  1. ano schreibt:

    Die erzieherische Blockwartmentalität ist das schlimmste dabei. Genauso wie mit dem mildtätigen Bundeswehreinsatz damals in Jugoslawien unter Rühe die Akzeptanz des militärischen Einsatzes vorbereitet werden sollte (dies hat er später so eingeräumt), soll damit wahrscheinlich die Akzeptanz des Denunziantens und weitergehend der Vorratsdatenspeicherung wohl vorbereitet werden.

    Komisch war nur, ich habe keinen einzigen Kontrollpunkt gesehen.

  2. Ano schreibt:

    Ach ja, hatte ich noch vergessen.
    Viel Spaß ab heute Nacht für die nächsten 3 Monate. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s