Trainersprüche

Nachdem ich einige Trainer zerschlissen und zur Weißglut getrieben habe, hier die besten Trainer Sprüche:
– Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt (schnarch).
– Denk an Dich selbst (jaaa, klar, aber das ist so anstrengend)
– Beweg Dich aus deiner Komfortzone (neeeein, die Couch ist so gemütlich).
– Du musst es nur wollen (ich will, ich will, ich will und nu???).
– Lieber viele kleine Schritte in die richtige Richtung unternehmen, als einen großen Sprung, bei dessen Landung wir viele Schritte zurückstolpern! (langweilig).
– Wer macht heute noch Sport und was habt ihr geplant? (Ääähh, den Tag überleben, reicht doch, oder??).
– Frühsport; Bringt den Kreislauf in Schwung, macht wach und lässt einen munter und mit gutem Gewissen in den Tag starten! (Ich hab einen Job und das Aufstehen ist für mich Frühsport. Punkt.).
– Fortschritt gibt es nicht ohne Veränderung (Ich bin flexibel wie eine Latexpuppe und Du?).
– Wer sein Denken nicht ändern kann, kann gar nichts ändern (blablablubb).
– Du brauchst ein Ziel (neeein, ich habe schon Zielvereinbarungen im Job, nicht mit mir).
Trotzdem danke für zahlreiche Badmintonstunden und Latschen mit mir durch die achsoschöne Gegend!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alltag! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Trainersprüche

  1. germanginge schreibt:

    Slogans galore…

  2. labaera schreibt:

    Was heisst galore?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s