Monatsarchiv: November 2013

Überbewertet

Wie schaffe ich es, mir meinen freien Samstag zu verderben? Ganz einfach:  Indem ich um acht Uhr morgens bei Edekapennylidlnettoaldisüdnordrealrewe einkaufen gehen muss.  In meinem Kühlschrank ist noch eine Tube Löwensenf (ja, gibt es auch in Tuben), eine Flasche Hela … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag! | 11 Kommentare

Alphabet

Macht Spaß, via  Mequito.org. Gib das Alphabet in Deinen Browser ein: A: Amazon (ich liebe Packstation) B: Bild (jaja, ich weiß, kein Mensch liest sie, nee ist klar) C: Crosskultur in Essen-Rüttenscheid, guter Weißwein! D: Der Westen E: Empire. riverside ( … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Alltag!, Wühltisch! | 1 Kommentar

Lieber Herr S.,

Sie sind bei uns mit einer schweren Herzinsuffizienz behandelt worden. Wir haben Sie wieder gut hinbekommen. Finden wir jedenfalls. Wir wissen, Sie sehen das anders. Leider. Vor 14 Tagen konnten Sie nur mit zwei Hilfspersonen 5 Meter zur Toilette laufen. Heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Klinikkram! | 1 Kommentar

Dreck and drop

Ja, ich habe ein iphone.  Ja, es wird mein letztes sein. Ja, das wusste ich bereits,  als ich es nur mit dem PC starten konnte. Ja, ich wusste es bereits, als ich es vorher mit einem Stecker meines blauen Billig Ohrrings von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Wühltisch! | 3 Kommentare

Cheffe!

In einem Ärztearbeitsleben laufen einem verschiedene Cheftypen über den häufig steinigen Weg: 1. Dynamo: Jung, dynamisch, mit 39 Jahren Chefarzt geworden. Glatte, stets frisch geschnittene Haare. Nettes Lächeln, das sich in den weiteren Jahren immer weniger zeigt. Begeistert alle schafslockigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Klinikkram! | 6 Kommentare

Albtraum

Regress ist, wenn der Arzt die Kosten für die Medikamente oder Krankengymnastik, die er den Patienten verordnet, selbst übernehmen muss, weil er über sein „Budget“ kommt. Regress ist, wenn der Bescheid, 40.000 oder 100.000 Euro zu zahlen, weil der Arzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aaargh!, Allgemein, Alltag!, Klinikkram! | 7 Kommentare