Natürlich

Es gibt ja so Tage, da läuft alles schief. Die Milch für das Müsli ist sauer. Ihhhhh. Das Tor von der Tiefgarage geht natürlich nicht hoch, ich suche mir einen neuen Parkplatz in der Innenstadt und bekomme natürlich ein Knöllchen.

Eine Kollegin ist krank, die Arbeit muß natürlich übernommen werden.

Ich komme auf ein Patientenzimmer zur Visite. Natürlich steht da ein Angehöriger, der mich wild gestikulierend sofort mit den Worten begrüßt:

“ Wenn hier etwas mit meiner Frau schief läuft, dann gehe ich zur Rheinischen Post.“

„Ooohh“, denke ich, “ zur Rheinischen Post“.

Das ist ja schon eine Steigerung.

Normalerweise wird  man immer erst mit der BILD bedroht.

Und natürlich kommt noch ein Nachschlag:

„Und mein Schwager ist Rechtsanwalt. DamitSiesnurwissen!“
Wenigstens bekomme ich diesmal keine Visitenkarte des Schwagers überreicht…

Natürlich fahre ich noch im Mai mit Winterreifen durch die Gegend und habe ein klitzekleines schlechtes Gewissen.

Ich mache abends meine Steuern (natürlich wieder auf den letzten Pfiff).
Natürlich funktioniert dieser ELSTER Driss nicht bei der Datenübermittlung und ich bekomme Stehhaare. Natürlich habe ich wieder keinen passenden Briefumschlag und weiß mal wieder nicht wieviel Porto drauf kommt.
Und natürlich habe ich nach meiner Party mit den vielen leckeren Cocktails ein Kilo zugenommen.

Aber natürlich wird am Ende alles gut. Ich gucke in die Sonne und rieche an meiner Pfefferminze, die den Winter überlebt hat,freue mich auf meine Sonnenblumen, die langsam wachsen, irgendwie wird es immer alles gut. Das ist die Natur.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Klinikkram! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s