Der Sturm

Januar 2020: Frohes Neues Jahr usw. Es wird ein gutes Jahr. Ich bin mir sicher. Aber was weiß ich denn schon?

Februar 2020: Mein Glücksklee, den mein Papa mir jedes Jahr schenkt, läßt jetzt schon die Blätter hängen. Magisches Denken mag ich ja nicht. Ich gieße weiter. Mit Erfolg. In China soll es eine Corona Welle geben. Die Chinesen bauen wie verrückt Krankenhäuser.

März 2020:

  • Tag 1: Der Hintereingang des Krankenhauses wird gesperrt. Der Sturm wird kommen sagt man uns.
  • Tag 2: Große Roll ups werden aufgestellt: Nur noch ein Besucher/pro Tag/pro Patient.
  • Tag 3: komplettes Besuchsverbot.
  • Tag 4: Mundnasenschutz für alle. Meine Nachbarn klatschen alle um 21 Uhr. Einer spielt „We will survive“.
  • Tag 5: Mundnasenschutz nur für noch sensible Bereiche.
  • Tag 5: Cafeteria macht komplett zu.
  • Tag 6: Wir bekommen to go Essen. Am Zaun hängt ein Laken auf dem steht: Ihr seit Helden. Mache ein Selfie von mir mit Mundnasenschutz.
  • Tag 7: Und nun gibt es auch warmes Essen wieder.
  • Tag 8: Die Cafeteria verkauft jetzt auch Toilettenpapier und Mehl. Bekomme einen riesigen Pickel auf der Nase vom Mundnasenschutz tragen. Der Sturm wird kommen sagt man uns.
  • Tag 9: Wir fahren die Belegung runter, die Stationen verwaisen. Wir  warten auf Corona Patienten. Meine Nachbarn klatschen nicht mehr. Der Sturm wird kommen sagt man uns.
  • Tag 8 bis 30: Wir warten immer noch. Vier Coronapatienten liegen auf der Peripherie und werden morgen entlassen.Der Sturm wird kommen sagt man uns.
  • Tag 31: Die Geschäftsleitung fordert uns auf jetzt Urlaub zu nehmen. Weil die Zahlen nicht gut sind. Die Belegung zu gering.  Der Sturm wird kommen sagt man uns.

April 2020:

Tag 1: Das Laken am Zaun liegt im Schlamm. Mein Nachbar ist zu Hause. Kurzarbeit.

 

 

 

 

 

2 Kommentare zu „Der Sturm“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s