Knistern der Blister

Szene einer langen Ehe. F. und V. am Frühstückstisch. Beide drücken schweigend die morgendliche Tablettenration aus ihren Blistern. Es knistert metallisch. Das Radio spielt leise WDR 2 im Hintergrund. Das Teewasser kocht.

V. mit einem langen nachdenklichen Blick auf F.: „Das Einzige, was in unserer Ehe noch knistert, sind die Blister.“

F. wirft einen empörten Blick zurück.

Prustendes Gelächter von V.

Solche Ehestadien muss man erstmal erreichen 😉

 

 

2 Kommentare zu „Knistern der Blister“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s